News Dezember 2017

Die Kraft der zwei Kerzen

Fast 100 Gäste drängten sich gestern Abend zu ATM, als die Karosseriewerkstatt im Rahmen des Lebendigen Adventskalenders ihr Rolltor öffnete.

Unübersehbar standen fünf Oldtimer zum Anfassen in der festlich geschmückten Halle. Juniorchef Eric Müller führte durch das Programm. „Sie stammen von Freunden und Kunden, die extra für das Kalendertürchen ihre liebevoll restaurierten Schätzchen vorbeigebracht haben", erklärt er. Einen ausführlichen Bericht finden Sie auf der Seite des Kunst- und Kulturvereins Frankenberg/Sa. e.V.